Archiv der Kategorie: Weitere Tests

Weitere Test’s Websiten und Angebote!
Ich war unterwegs und hier gibts die Ergebnisse meines “ausprobierens” :-)
Nicht alles muss sich online abspielen…

KurzTest: Vitalhotel Weisse Elster

So ein Kurz Urlaub ist doch was schönes. Warum nicht Wellness, also so richtig abschalten. Dort wo sich Hund und Katze guten Morgen sagen und ab 21 Uhr sämtliche Bürgersteige hochgeklappt werden. Willkommen in Bad Elster, einem Kurort. Dort gelegen, das Vitalhotel Weisse Elster, läd ein zum verweilen. Mittlerweile werde ich nie wieder über Parkgebühren schreiben, denn bereits in meinem letzten KurzTest (Hotel in Leipheim), hat das Hotel ja Parkgebühren verlangt. Finde ich immer noch, etwas überzogen. Das Hotel weisse Elster, sprengt diesen Rahmen aber nochmal, mit satten 4,- € / je Tag. Na wenn das mal kein Preis ist, da kann ich mir für 10 Tage, ja einen ganzen Stellplatz anmieten…!

Weiterlesen

Das war der Smartphone Verzicht

4 Wochen sind vorüber und ich bin ich wieder “online”. Mir hat in dieser Zeit aber nicht viel gefehlt. Das muss ich ehrlich sagen. Viele haben wieder zum Telefonhörer gegriffen anstatt mir schreiben zu können. Und die E-mails sind wieder in Hülle und Fülle eingetroffen, nicht nur Satzweise sondern eben richtige “Romane”. Man hat wieder kommuniziert. Genau das ist es nämlich, was viele nicht mehr tun, dank Smartphone. Ich hatte wieder mehr “Zeit” für meine Umwelt und habe diese aktiver wahrgenommen. Ich war Essen beim Italiener und musste mit anschauen, wie 2 Mädels nichts anderes ausser mit ihrem Smartphone beschäftigt waren, zwischen Essen – trinken und wenig Worten. Traurig!

Weiterlesen

Das war der Smartphone Verzicht

KurzTest: Hotel zur Post in Leipheim

Manchmal bietet sich so ein Test auch an, wenn man ins Legoland einen Besuch plant und dort in der Nähe auch nächtigen möchte. So auch in diesem Fall, diesen Test will ich euch nicht vorenthalten. Manche Dinge erfreuen mich einfach so, manche sind unterhaltsam :-)

Angekommen im Hotel, wurde ich super nett empfangen und hatte gleich ein schönes Gefühl. Bis ich das mit dem Parkplatz von 1,50 € gelesen hatte. Was ich als Hotel Gast, doch recht überzogen finde. Zumal es gleich “daneben”, also wenn man auf der Straße parkt, umsonst ist. Ob die Restaurant-Gäste mit ihrer Rechnung auch 1,50 € Parkplatz Gebühr bezahlen müssen? Naja, wir hatten das moderne und neu hergerichtete Zimmer mit Kingsize Bett und neuem Bad. Hier hat man sich bei der Umsetzung bestimmt gedacht, wie zwinge ich Männer nicht im stehen zu pinkeln, ganz einfach wir machen ein Schrägdach hin und das Fenster exakt nicht über die Toilette. Ein stehen ist also fast nicht möglich (bzw. ein gerade stehen), für diejenigen die das mit dem sitzen gar nicht mehr können ;-)

Weiterlesen

Flop: homando.de

Service Wüste? Richtig! Denn es gibt homando.de, aber doch Kontaktmöglichkeiten:

  • Rufen Sie uns an! Habe ich gemacht, mehrmals, ohne Erfolg!
  • Mailen Sie uns! Habe ich gemacht, ohne Reaktion oder Antwort!
  • Schicken Sie uns Briefe! Habe ich gemacht, ohne Gegenbrief!

Warum soll man auch Kundenservice bieten, das ist doch out, wird überbewertet und ist völlig veraltet. Mensch! Billig, Sparen, Billig, oder? Kann sein, aber wenigstens eine kleine Reaktion habe ich trotzdem erwartet. Gerade in einem Garantiefall. Denn was soll man hier sonst tun? Nichts in meinem Fall, Pech gehabt oder klagen… Meine Anfragen sind übrigens nun schon 8 Wochen her. Wir sprechen hier nicht mehr von Tagen… Deshalb ist dieser Flop entstanden!

Das war wohl nix: speeddaten.de

Am 15.09.2013, sowie 13.10.2013 und letztlich am 07.02.2016 gab es somit 3 Chancen. Alle 3 Veranstaltungen (Stadt: Nürnberg) wurden abgesagt und fanden nicht statt. Es liegt warscheinlich am Mangel von Frauen, im Bezug aufs Speeddating. Jedesmal hatte man die Optionen ob man das Geld zurück wolle, aber automatisch wurde man auf die nächste Veranstaltung geschoben/gebucht. Die Rücküberweisung ging zügig. Auch habe ich eine Anfrage per Post an speeddaten.de gesendet, diese blieb leider unbeantwortet.

Resümé: Schade – nicht empfehlenswert – das war wohl nix!