Nachgedacht Umwelt Themen

Die Zustände spitzen sich immer weiter zu

“Im Namen des Volkes”, dieser Spruch ist mittlerweile genau so alt und überholt, wie der wirkliche Wille die Umwelt zu schonen. Auch im Hambacher Wald, stehen die Zeichen derzeit auf extreme Eskalation. Mit der Demo am 06.10, wird wohl auch wieder erreicht, dass mehr Demonstranten anwesend sind als Polizisten. Verstanden hat man weder bei RWE etwas, noch bei der Politik, noch unser Umweltministerium. Für was genau haben wir noch mal ein Umweltministerium? Ach, ja das zeichnet gute Gedanken und Aktionen rund um den Umweltschutz aus. Verkehrte Welt!

Die ganze Welt schaut auf Deutschland und Deutschland demonstriert die größte Macht! Zeigt dass die Staatsmacht ganz schön was kann! Es geht um viel Geld und der Wald, der stört da… Es ist mittlerweile ein extrem großer Wechsel, weg von RWE, viele wollen ein Zeichen setzen. Aber selbst dass lässt RWE kalt, denn der nächste Coup steht schon vor der Tür (E.ON Transaktion). Da stört es nicht, dass so ein paar Popelig Kunden nun weg wechseln. Immerhin landen Sie unter fünf Ecken doch wieder bei RWE, denn es gibt doch nichts besseres, als die Tochtergesellschaften im Strom Bereich.

Klar müssen Wälder weichen, wenn es um die Zukunft von Strom geht, egal ob da nun ein Kohle vorkommen ist oder eben neue Windkrafträder entstehen, Bäume bringen sowas von nichts. Die sind einfach nur im weg. Verstanden hat man nichts! Dass aktuell die Natur schon aus dem Gleichengewicht gekommen ist und auf dieser Welt viele Auswirkungen im Bereich der Natur erkennt, da steuern wir gegen. Bauen wir eben Schutzdämme, wegen der Überschwemmungen. Das der Wind so stark wird, das ist schon komisch. Dass das Meer so komisch ist, (Die Ostsee, der Aschenbecher der Gesellschaft) das korrigieren wir für die Urlauber. Verkehrte Welt!

Wir wollen die Umwelt schützen?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

Hallo, wenn du auf meiner Website bist, werden Cookies benutzt, dies akzeptierst du, wenn du hier verweilst! mehr zum Thema Cookies

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close