Geschichten Kommentiert Nachgedacht

Erstes Test-Resümee, wilde Internet Fahrt!

Ich habe viele Flirt-, Dating-, Erotik- Seiten nun getestet und befinde mich in der Dating-Seiten-Test Halbzeit. Was ich gelesen, erfahren, erlebt habe, möchte ich euch nicht vorenthalten. Denn es sind einige spannende, witzige und kuriose Nachrichten, Profile, Girls und Boys dabei rausgekommen!

Ich war im Internet bei wirklich schon vielen Flirt Plattformen angemeldet, die ich getestet habe. Es hat auch wirklich riesig Spass gemacht und war für mich manchmal auch eine Herausforderung. Denn es sind die wenigsten die sich bei Sex-Communitys mit einem Gesichts-Bild anmelden, ich schon! Und so war die erste in meinem Testlauf natürlich gleich mal eine neue Erfahrung. Eine Sex-Dating-Seite, jeder Mann würde sich vielleicht freuen, “yeah ganz viele Frauen die Sex suchen, das ist doch wie im Paradies”. Die Realität zwischen Theorie und Praxis sieht natürlich anders aus ;)

Denn Angebote als Mann zu bekommen, ist eher Mangelware, ausser ich habe einen 21 cm Penis, trainierter Sixpack und passendes “Sunnyboy” Gesicht dazu (natürlich bei Sex-Communitys). Als Frau sieht es da anders aus, egal ob Sex, Dating, Flirt- Seiten, die werden “online” überhäuft mit Nachrichten von Flirt Willigen Männern. Statistiken zufolge sind 500 Nachrichten als attraktive Frau keine Seltenheit. Diesen Eindruck habe ich auch erhalten bei meiner Reise durch die Sex-Welt. Viele machen es entweder gleich fürs Taschengeld oder haben den Spruch “ich habe die Vagina und mache die Regeln”.

Ich habe wirklich krasse Profile von Frauen gelesen, die mich doch recht erstaunt haben, was es für Menschen gibt und welche zum Teil krasse Phantasien manche haben. Ob es eine gespielte Vergewaltigung war (ich habe es auch nicht verstanden) oder den vielfachen Wunsch das viele Frauen es unbedingt mal mit einer Frau ausprobieren wollen. Natürlich mag es dass auch auf der anderen Seite geben. Bei Sex-Communitys zählt jeder Kerl als Produkt, das man am besten Verkaufen muss. “Standard”- Nachrichten werden generell von Frauen gelöscht, dafür erhalten Sie zu viele (Der Spitzenwert bei einer Frau lag bei 16.500 Nachrichten). Ich weiss nicht wie man so einen Wert – der wirklich realistisch ist – erreichen kann, aber man kann klar erkennen, wie Frauen bei solchen Communitys “angebaggert” werden. Also muss man sich schon neugierig machen, in der ersten Nachricht, sich also gut verkaufen können. Sonst gibt es die “Nein danke” Automatische Antwort. Somit werden Männer zu Verkäufern von sich selbst und Frauen picken sich das beste heraus. Wie auf einem Flohmarkt…

Natürlich ist es bestimmt anstrengend, für Frauen, den Bestmöglichen zu finden und erst mal richtig aussortieren zu müssen. Aber ich denke auch, Frauen haben es einfacher. Da wären wir auch schon, weg von den Sex-Communitys, rein zu den “reinen” Flirt-Communitys. Natürlich suchen auch hier nicht alle nur den Flirt oder Partner fürs Leben. Denn auch umgekehrt suchen Frauen auf reinen Sex-Communitys komischerweise nur den “richtigen” Traummann, nach dem Motto, “wenn er gut im Bett ist, passt der Rest bestimmt auch”. Oder so ähnlich, mein erster Kontakt bei einer Flirt-Community ging dann auch ähnlich (seltsamer Weise) weiter. Eigentlich abgeschlossen mit Sex, wurde ich dann von einer Frau angeschrieben die mir relativ Zeitnah signalisierte, was sie eigentlich will. Ich dachte eigentlich ich bin beim Flirten & Daten, aber gut. Also wieder Sex! Das ganze dreht sich doch immer wieder nur ums eine und da soll mal einer sagen Männer suchen nur das eine…

Manche Frauen wählen so gut aus und nutzen ihren “Filter” das ihnen, durch lauter aussortieren und Überschwemmung an Nachrichten die besten durchs Netz huschen. Andere wiederum müssen dir erst mal ihr Herz ausschütten und vergraulen dich mit “Gesülze” vom Ex und das sie sich lösen will. Toll Ablenkung 2.0, hier kannst du mich für nen Klassiker haben :o Sich virtuell zu verlieben ist ganz schön schwierig, verdienen tun die Flirt-Seiten-Anbieter daran aber recht gut. Viele Girls trennen sich von ihrem Freund oder umgekehrt und müssen sich dann erst mal neu ausprobieren und finden und wie geht das besser als sich mal hier und mal dort anzumelden! Die Krabbelgruppe für Große, herzlich willkommen, wir nehmen auch dich auf. Dann sehen Sie “oh gott” was ist denn hier los und manche melden sich dann vor lauter Frust, gleich wieder ab.

Viele Enttäuschungen musste ich auch hinnehmen, das einige Anbieter mittlerweile auf die glorreiche Idee gekommen sind, doch Animateure einzusetzen. Die den Männern einfach mal den Kopf “ein bischen” verdrehen und so zum Nachrichten schreiben zu animieren und dadurch Geld auszugeben. Entweder über eine Mitgliedschaft oder Aufladung. Hier hilft nur der Vergleich oder das Köpfchen einzuschalten ;)

Ich kann euch sagen, obwohl es viel Spass gemacht hat, war es auch ganz schön Arbeit und viel Geld, dass ich investiert habe, um bestmögliche Ergebnisse zu erhalten und bewerten zu können. Auch kann ich euch sagen, Kennengelernt habe ich keine, vielleicht werde ich mich wieder für die “Offline” Variante entscheiden oder gewisse Magic Moments! Aber das heisst nicht, das “Online” nun Schlecht oder Scheisse ist. Natürlich gibt es hier auch genügend Erfolgsgeschichten. Auch habe schon eine tolle Frau über das Internet kennengelernt, aber es ist eben immer eher Zufall oder Magic Moment… Eben immer dann, wenn man es am wenigsten erwartet und nicht damit rechnet…

Das war mein erster Teil, meiner wilden Fahrt durch die Flirt Online Welt…
Viel Spass euch, beim Online-Flirten, Chatten, Ausprobieren, Nachmachen ;-)

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Dani Recent comment authors
neuste älteste beste Bewertung
Dani
Gast
Dani

Du schreibst “Der Spitzenwert bei einer Frau lag bei 16.500 Nachrichten). Ich weiss nicht wie man so einen Wert – der wirklich realistisch ist – erreichen kann.” D.h. aber, der Wert ist für Dich nicht realistisch, oder? Ich selber hab auch schonn einige Erfahrungen gesammelt – und zwar mit FS24 und flirt-platform.de. Irgendwie sehen sich die beiden Plattformen recht ähnlich – haben aber überhaupt nichts miteinander zu tun. Hatte früher auch andere Dating-Websites ausprobiert und komm immer zum selben Fazit: je Grösser die Plattformen (hohe Userzahlen), desto schlechter die Qualität der Mitglieder. Dank flirt-platform.de hab ich nun schon drei, vier… mehr lesen »

Hallo, wenn du auf meiner Website bist, werden Cookies benutzt, dies akzeptierst du, wenn du hier verweilst! mehr zum Thema Cookies

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close