Rent a Tobi

» ehrliche Tests .:. lange Podcasts .:. Geschichten die berühren «
Flirt-Seiten Getestet

Getestet: badoo.com

Eine Flirt-Anbieter-App die es für alle Smartphones gibt, egal was man so hat? (Windows, And***, iPhone?). Die App, die auch noch schick aussieht? Auch alles kann auf der Website – wie in der App – genutzt werden? Flirten? Ja, das alles ist badoo, toll…!

Es ist auch wirklich begeisternd, wären da nicht die Kleinigkeiten, hätte es sogar Potenzial Face*** und all den anderen teuren Anbietern, richtig Konkurenz im Flirt & Dating Bereich zu machen! Leider übertreibt man es aber mit der Eigenwerbung und dem locken zum Punkte ausgeben (virtuelle Währung). Dass die Punkte dabei rund 100 = 1,- € entsprechen und man sich damit so richtig puschen, zeigen, in Szene setzen kann. Ist toll, aber bringt effektiv gemessen an 2 Tagen fast nichts! Der Super Status ist da schon etwas besser, für 9,99 € im Monat auch gar nicht so verkehrt und wirklich fair. Fraglich nur ob es mehr bringt als bei den Punkten… Es gibt wirklich viele Mitglieder, auch in meiner Umgebung sind einige vertreten. Komisch ist nur dass einige gar kein deutsch sprechen, das hätte ich so nicht gedacht. Kann leider kein russisch um mich mit einer Dame zum Beispiel zu unterhalten…

Gut das mit dem flirten ist nicht ganz so im Vordergrund. Es geht wohl eher ums kennenlernen, auch das ist nicht schlimm. Wenn hier nicht (wie in den Kritiken online auch zu lesen ist), Mädels sich hier nicht wie bei den Topmodels bewerten lassen würden. Das heisst sie laden einfach nur ein Foto hoch und schauen wie gut sie sind bzw. bewertet werden. Scheinbar gibt es hier Freundinnen Rankings, “hey, ich bin attraktiver als du”… Ätzend! Dafür kann der Anbieter zwar nichts, aber so tief sind wir schon gesunken… Dass manche auch vergeben sind, ist auch gar kein Problem, wenn sie nicht die selben absichten, der Selbstbestätigung hätten… Meine jüte!

Ansonsten ist badoo, wirklich ein Player, der es schon mit den Großen aufnehmen kann. Seine Preise hoffentlich so fair behält und vielleicht nochmal über die ein oder andere Passage der AGBs abändert und/oder fairer gestaltet. Auch dass man erst durch scrollen die AGBs als Link sieht, wirkt absichtlich. Dass es beim “Super Powers” (dort) keinerlei Info zum kündigen gibt, ist enttäuschend! Denn immerhin wird dieses sonst automatisch verlängert. Was ich toll fand, ist das “lebenslange” Super Powers, (viele Vorteile bringt die Funktion aber leider nicht so, denn Punkte, zum besseren auffallen benötigt man trotzdem) das ist ja mal – zu dem Preis (69,99 €) einzigartig! Wenn es badoo noch so lange gibt… :-) Ich drücke die Daumen…

Ich kannte badoo noch von “früher” und muss sagen, sie haben sich extrem gut gewandelt und verbessert! Das ist der richtige Weg, wenn man nun noch ein paar wenige Punkte berücksichtigen würde, hätte man es nicht schwer den Markt oder User zu begeistern!

badoo.com

7.5

Website & Funktionen

10.0/10

Mobil & Apps

10.0/10

Preise & Kostenlos

9.5/10

Positives & Negatives

0.1/10

Fakegefühl

8.0/10

Positiv

  • Viele Mitglieder
  • Fairer Preis (bis auf VIP!)
  • In allen Stores verfügbar

Negativ

  • Extrem viel (nervige!) Eigenwerbung (zum Punkte ausgeben)
  • Punkte einzusetzen bringt (fast) nichts
  • Unfaire AGBs (Punkte/Abos)
  • Unfaire/Unschöne Buchungspolitik
  • Unlogische kostenpfl. Features
  • Kein Service/Support

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

Hallo, wenn du auf meiner Website bist, werden Cookies benutzt, dies akzeptierst du, wenn du hier verweilst! mehr zum Thema Cookies

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close