Archiv der Kategorie: Vorgestellt

Vorgestellt: Startups, Bücher, Selfpublisher, Geschichten, Filme, Webseiten

Meine aktuellen Film Tipps

Was ich gerne empfehle und total toll finde? Das sind auch Mehrmals-Anschau-Filme ;-) Hier hast du meine aktuellen Film Tipps :-) Die wird stetig aktualisiert *smile* zuletzt: 19/05/17

  1. Die Tribute von Panem
  2. AVATAR & SING
  3. IN TIME
  4. Die Unfassbaren 1 & 2
  5. Pitch Perfect 1 & 2
  6. The BOX
  7. REQUIEM FOR A DREAM
  8. Prince of Persia
  9. ALL THE BOYS LOVE MANDY LANE
  10. The Equalizer
  11. Die Wanderhure
  12. Paranoia – Riskantes Spiel
  13. Pompeii
  14. Her

Serien-Tipp: Jerks

Die pure Comedy als toll gemachte Serie umgesetzt!

Ich liebe die Vermischung von realem mit fiktivem und doch ist so viel wahres drann: “Nehmen wir die Handy Szene, ja die kann ich mir dann doch bei dem ein oder anderen Paar durchaus vorstellen!” (Folge 2).

Von allem etwas und von Geschichten aus dem wahren Leben. Wer hat sich noch nicht vorgestellt wie es sein bester Freund auf dem Küchentisch vor einem treibt *lach*

Ich habe wirklich viel gelacht und diese Serie ist absolut sehenswert!

 

https://www.maxdome.de/jerks

Buch Empfehlung “Über das Sterben”

Ein Randthema oder ein Tabu Thema, für einige, nicht für alle. Aber irgendwann tun wir es alle. Es gibt kein Allheilmittel dagegen, manche würden alles dafür geben. Irgendwann ist es aber für alle soweit, ob wir wollen oder nicht. Mich hat dieses Thema auch schneller eingeholt als mir lieb war, als meine Mutter von mir ging. Im Hospiz, was ich leider nicht unbedingt empfehle, als idealste Art zum “sterben” oder darauf warten… Für mich, ist diese Erfahrung eher ein (tut mir leid) Endlager. Das Problem ist wohl auch, dass dies viele Ehrenamtlich dort arbeiten und aufgrund der Anzahl an Patienten auch nicht die Zeit aufbringen können oder wollen, jedem ideal helfen zu können. Beziehungsweise eine angemessen Zeit schenken zu können.

In dieser Zeit macht man sich viele Gedanken, was bedeutet dies, oh Gott, was ist nur los und so weiter. Glaubt mir, es war eine emotionale, schwierige und anstrengende Zeit. Dieses Buch, das ich leider erst danach lesen konnte, hat mir aber geholfen Antworten darauf zu finden. Das sogenannte “Todesrasseln”, das auch bei meiner Mutter vorkam, wurde im Buch perfekt erläutert. Genau getroffen und für mich als “Nicht Mediziner” toll erklärt und verständlich rübergebracht. Für mich eine absolute Leseempfehlung! Auch wenn im näheren Umfeld kein Verlust ansteht, ist dieses Buch eine ideale Vorbereitung, dessen was einmal passieren könnte und wird…

Gian Domenico Borasio mit “Über das Sterben”, Was wir wissen, Was wir tun können, Wie wir uns darauf einstellen, vom Verlag dtv (überall wo es Bücher gibt!)
ISBN dieses Buches lautet: 978-3-423-34807-2

Die GEMA Alternative kommt…?!

Zeit wird es, viele schreien danach und fair(er) sollte es werden. Eine tolle Initiative/Organisiation und bald eine neue Verwertungsgesellschaft?

Es wäre toll, denn die GEMA und GVL haben hier ein regelrechtes Monopol. Zwar wurde die GEMA im Bereich WebRadio schon etwas fairer und auch für WebRadio’s Preisfairer. Aber die GVL hinkt der Zeit immer noch etwas hinterher. Der Tarif der GVL ist nicht so einfach gehalten wie der bei der GEMA. Unlogisch und nicht nachvollziehbar ist auch, warum ein WebRadio/Veranstalter sich doppelt “lizenzieren” muss, also einmal GEMA und GVL.

Es wäre somit schön, wenn es ein neues Konzept gibt und kommt. Diese könnte C3S sein, eine Idee und Konzept das durchdacht ist.

www.c3s.cc