Archiv der Kategorie: Bücher

Buch Empfehlung “Über das Sterben”

Ein Randthema oder ein Tabu Thema, für einige, nicht für alle. Aber irgendwann tun wir es alle. Es gibt kein Allheilmittel dagegen, manche würden alles dafür geben. Irgendwann ist es aber für alle soweit, ob wir wollen oder nicht. Mich hat dieses Thema auch schneller eingeholt als mir lieb war, als meine Mutter von mir ging. Im Hospiz, was ich leider nicht unbedingt empfehle, als idealste Art zum “sterben” oder darauf warten… Für mich, ist diese Erfahrung eher ein (tut mir leid) Endlager. Das Problem ist wohl auch, dass dies viele Ehrenamtlich dort arbeiten und aufgrund der Anzahl an Patienten auch nicht die Zeit aufbringen können oder wollen, jedem ideal helfen zu können. Beziehungsweise eine angemessen Zeit schenken zu können.

In dieser Zeit macht man sich viele Gedanken, was bedeutet dies, oh Gott, was ist nur los und so weiter. Glaubt mir, es war eine emotionale, schwierige und anstrengende Zeit. Dieses Buch, das ich leider erst danach lesen konnte, hat mir aber geholfen Antworten darauf zu finden. Das sogenannte “Todesrasseln”, das auch bei meiner Mutter vorkam, wurde im Buch perfekt erläutert. Genau getroffen und für mich als “Nicht Mediziner” toll erklärt und verständlich rübergebracht. Für mich eine absolute Leseempfehlung! Auch wenn im näheren Umfeld kein Verlust ansteht, ist dieses Buch eine ideale Vorbereitung, dessen was einmal passieren könnte und wird…

Gian Domenico Borasio mit “Über das Sterben”, Was wir wissen, Was wir tun können, Wie wir uns darauf einstellen, vom Verlag dtv (überall wo es Bücher gibt!)
ISBN dieses Buches lautet: 978-3-423-34807-2