Kommentiert Nachgedacht Umwelt Themen

Wenn Menschen nichts mehr wert sind

Es ist mittlerweile unfassbar und unglaublich für was sich Politiker in der EU halten. Zuletzt hatte ich Pia Klemp bei der 15 Minütigen Live Schalte von ProSieben gesehen und bin so auf die Sea Watch 3 aufmerksam geworden. Eine tolle Aktion und Initiative. Nun wurde Carola Rackete, eine weitere Menschenrechtsaktivistin und Kapitänin in Italien unter Arrest gestellt und demnächst einem Richter vorgeführt.

Wenn der Mensch an der Politik vorbei geht. Nicht zuletzt zu Fridays for Future, tut sich in unserer EU, nichts, gar nichts! So ist der Freitag mittlerweile fester Stundenplan und meine Meinung ist ganz klar: “das ist richtig so”. Denn die vielen jungen Menschen haben Recht, ändern tut sich wenig, nur das man hier die Schulpflicht kräftig durchdrückt oder durchdrücken möchte. Anstatt klar Stellung zu beziehen und denen, die für ihre Zukunft kämpfen, Recht zu geben. Aber es ist eben gar nicht so einfach etwas anzugehen, was man Jahre verschlafen hat. Man denkt sich mittlerweile was die Politiker überhaupt noch machen. Klar, ist es immer leicht über andere zu schimpfen. Aber derzeit ist gerade in Deutschland irgendwie eine Wirtschaftspolitik zu beobachten und keine Politik für die Menschen. Da kann man den Diesel gleich mit als Beispiel anführen.

Unterdessen wird geklagt, in verschiedenen deutschen Städten, von der Umwelthilfe. Sonst macht es ja keiner und es wäre eigentlich eine Aufgabe der Politik, die sich zum Schutz der Menschen verpflichtet. Was ist wohl saubere Luft? Lieber kurbeln wir die Wirtschaft an, also tolle Autos, die richtig viel rauspusten. Denn wie sagte es vor kurzem ein Politiker, Klimaschutz ja, wenn es dir Wirtschaft nicht schadet. Vollkommen richtig, was bringt einem der beste Job – mit gutem Gehalt, wenn man unter Smog in die Arbeit kommt. Eben wie in vielen anderen Ländern, werden wir in Zukunft dann die Wirtschaft ankurbeln, mit Schutzmasken/Atemmaske unsere Wohnung verlassen.

Eigentlich Aussichtslos? Bienen-Sterben, Fridays for Future, Notrettung in den Meeren (Italien dreht total am Rad), Armut – Obdachlosigkeit und Diesel Debakel. Aber eigentlich geht es uns doch noch richtig gut. Da führen derzeit wohl Joko Winterscheidt, Klaas Heuer-Umlauf und Jan Böhmermann mehr die “Politik” an. Aber Hauptsache eine verdiente Sommerpause hat nun für alle Politiker begonnen, wohlverdient, bei so viel anstrengender Arbeit. Liebe Politiker, so wie ihr jeden Tag mit den umweltfreundlichsten Autos zum Dienst chauffiert werdet, den Urlaub am besten per Flugzeug bitte, dann tun wir auch noch was für den Klimawandel…

Achja und liebe Strand Urlauber, die Zigarette bitte in den Sand stecken, ich bin dann auch mal im Sommer-Urlaub und bin dann mal weg. Schönen Sommer!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

Hallo, wenn du auf meiner Website bist, werden Cookies benutzt, dies akzeptierst du, wenn du hier verweilst! mehr zum Thema Cookies

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close