abzockwahnsinn

Aus aktuellem Anlass, da es aufgrund von neuen Spielekonsolen, immer noch zu Bestellungen bei sogenannten Fake Shops kommt. Und da sind leere Kartons nicht nur eine Abzock Methode die einem hier begegnen können. Es ist eben wie mit Gutscheinen, viele wollen sparen und fallen deshalb auf dubiose Anbieter herein. Aber eigentlich müsste das nicht sein… Einige wichtige Prüfkriterien für euch zusammengestellt: Hat der Shop ein Impressum und ist der Anbieter aus Deutschland? Ist das im Impressum überhaupt eine gültige Anschrift/Firma? Welche Zahlungsmethoden werden angeboten, sind darunter auch “Geld-zurück” Zahlungsvarianten? Gibt es schon Erfahrungen/Testberichte im Internet, mit diesem Shop? Ist der…

Back to top