18

getestet

Kann man sich schenken... Es ist gar nicht so einfach etwas zu testen und dabei fair und objektiv zu bleiben, wenn man schon an der Website feststellt: "Wohl in den 90'ern steckengeblieben". Aber ich gebe mir Mühe. Es hat sich über die Jahre hinweg nicht viel oder soll ich eher sagen, nichts verändert... (Der Test aus dem Jahr 2013, nachfolgend, meine Überprüfung und Meinung hat ergeben,…

Es muss nicht immer die größte Plattform sein. Eine eigentlich tolle Alternative ist: Hood. Man darf nur nicht viel vom Kundenservice erwarten und könnte sagen "sie waren stets bemüht". Auf dem Social-Media Kanal "Twitter" ist man hingegen taub und möchte nur den tollen positiven Klatsch verbreiten. Störungen, davon hat(te) Hood in der Vergangenheit leider einige und einer Entschuldigung oder Reaktion, fühlte man sich irgendwie nie verantwortlich.…

Der neue Trend, Sugar, also Zuckerpapas oder Zuckermamas. Eigentlich geht es nur ums eine, um das liebe Geld. Hat eigentlich nicht viel mit Sex zu tun, aber irgendwie auch doch. Sugardaddys, Sugarbabes, Sugarboys,... Die Seite ist etwas merkwürdig, denn als ich mich angemeldet hatte, musste ich ein Bild wählen bzw. nutzen, das nirgendwo im Internet zu finden ist. Also ein neues, viel Aufwand, aber macht einen…

Wer ist nun der Beste? Wer ist der günstigste? Eigentlich gibt es keinen wirklichen Sieger. Denn alle haben Vor- und Nachteile. Der eine teuer, der andere komplizierter, der andere einfach nur clever (mit Werbung und Marketing). Wie man es dreht und wendet, die Entscheidung ist nicht einfach... Hier gibt es meine Eindrücke! Wenn man dem Hype folgen möchte, weil man ein Mitschwimmer sein will oder vielleicht…

Wenn man mit 31 Jahren "noch nie richtig vergeben" war, dann müssen in manchen Städten ganz schön viele Jungfrauen rumlaufen! Wahnsinn, was für ein Paradies... ;-))) Die neuen Flirt Seiten kommen und gehen. Dazu gehört bestimmt liebes-lounge.com, denn mit Moderatoren/Animateuren zu arbeiten, ist leider (nie) nicht im Trend. Denn hier geht es einzig allein darum, das der Betreiber und die "Angestellten" Geld verdienen. (Welch Erkenntnis *g*)…

Nach oben